Shop
 
  MAR-2020-N     Gutscheine     Car System     Kataloge     Miniatur Fahrzeuge     Miniatur Figuren     Modellbahn Startpackungen   
  Startseite » BUS-2016-N » WIK086338 Impressum |  AGB |  Liefer- und Versandkosten |  Kontakt |  Ihr Konto  |  Warenkorb |  zur Kasse gehen 
   Direkt-Bestellung   
 vollständ. Artikelnr:
  
z.B. MAR74030
Artikel suchen

 
 » Stichwort-Suche  
   Neuheiten 2020   
 
   Neuheiten 2019   
 
Hersteller
Sicherheit
EHI Geprüfter Online-Shop
High-grade Verschlüsselung (AES-256 256 bit) aktiviert, Sie sind in einer gesicherten Zone.
Internetverbindung
Ihre Daten werden bei der Übertragung verschlüsselt.
Erstes Produkt Vorheriges Produkt  WIK-2016-02  19 von 19 Nächstes Produkt
Erstes Produkt Vorheriges Produkt  Miniatur Fahrzeuge - H0  762 von 859 Nächstes Produkt Letztes Produkt
Wiking 086338 Feuerwehr - TLF 16 (Magirus)
Spurweite H0,  WIK086338   Produkt im Moment nicht auf Lager Produkt im Moment nicht auf Lager
15,24EUR
 
Feuerwehr - TLF 16 (Magirus)
Für eine grössere Darstellung
klicken Sie auf das Bild.

Rundhauber mit feuerwehrhistorischer Meilenstein-Bedeutung

Kein Klassiker-Treffen ohne ein oder gleich mehrere Rundhauber-TLF 16  diese Vorbildgeneration ist einfach unverwüstlich und hat auch bei WIKING feuerwehrhistorische Meilenstein-Bedeutung. Die Alligatorhaube und der donnernde Deutz-Diesel unter der Rundhaube machten damals sein prächtiges Erscheinungsbild aus. Das Tanklöschfahrzeug TLF 16 von Magirus in Ulm gebaut, war für viele hundert Feuerwehren in Deutschland jahrelang ein Leistungsträger. Immerhin zählte eine Feuerlöschkreiselpumpe im Heck mit einer Fördermenge von 1.600 Liter pro Minute ebenso zur Bestückung wie der 2.400-Liter-Wassertank, der für den Schnellangriff oder für Zubringerdienste wie geschaffen war. Von 1955 bis 1961 wurde der Rundhauber gebaut und mit seinem 125 PS starken luftgekühlten 6-Zylinder Deutz Dieselmotor kreuz und quer durch Deutschland eingesetzt. In den 1970er-Jahren wurden die meisten der altgedienten Fahrzeuge ausgesondert und durch Frontlenkerfahrgestelle ersetzt. WIKING schreibt dem Modell mit Staffelkabine ein deutliches Mehr an Details ins Pflichtenheft, dazu tragen die modellbauerische Filigranität bei. Hinzu kommen feine Spiegel, Steckleiterteile, Suchscheinwerfer, aber auch A-Saugschläuche.

Fahrerhaus mit Motorhaube und Aufbau in karminrot, Fahrgestell sowie Spiegel, Peilstangen (Zubehör) und Suchscheinwerfer in schwarz, Inneneinrichtung in braun gehalten. Fahrerhaus mit seitlich gesilberten Türgriffen sowie Zierleiste. Schwarzer Kühlergrill mit Magirus-Markenzeichen und Kühlergrillbegrenzung ebenfalls gesilbert. Felgen schwarz. Seitliche Schriftzüge "Magirus Deutz" in silber. Aufbaudach in silbergrau, Leiter in rehbraun, Saugschläuche in schwarz gehalten. Leuchtfläche des Suchscheinwerfers per Hand koloriert.

 
Die hier verwendeten Bilder und Fotos stellen zum grossen Teil Gestaltungsvorschläge dar. Das mit abgebildete Zubehör bzw. die Ausschmückungsteile gehören nicht zum Lieferumfang des Produkts!
 
Dieses Produkt ist kein Spielzeug. Nicht geeignet für Kinder unter 14 Jahren. Verpackung aufbewahren!    Dieses Produkt ist kein Spielzeug. Nicht geeignet für Kinder unter 14 Jahren. Verpackung aufbewahren!
 
Copyright Wiking Modellbau GmbH & Co. KG. Alle Rechte vorbehalten
Produkt im Moment nicht auf Lager Produkt im Moment nicht auf Lager
Sprachen - Languages
Deutsch English Español Français 日本人〔日本語〕 Japanese
Sicheres Anmelden
E-Mail oder Kdnr:
Passwort:

Neuer Benutzer

Passwort vergessen?
Warenkorb
 
0 Produkte
   Kundeninfos   
Kontakt
So wird bestellt
Impressum
AGB
Widerrufsrecht
Widerrufsformular (PDF)
Datenschutz
Lieferung/Versandkosten
Zahlung
Entsorgung
Ladengeschäft
ODR / OS-Plattform
mail@lokshop.de
Service
Lieferzeiten
Linkliste
Hersteller
Hersteller Info
Wiking
Wiking Homepage
Mehr Produkte
Unsere Partner
Lokshop ist Partner und Förderer der Gartenbahn-Zeitschrift

Lokshop ist Brawa Point Lokshop ist Fachhändler der Märklin-Händler-Initiative Lokshop ist Viessmann Intensiv Partner

Alle hier veröffentlichten Bilder unterliegen dem Copyright von Lokshop GmbH und dem unserer Lieferanten.
Die Verwendung ist nur mit ausdrücklicher Erlaubnis von Lokshop GmbH bzw. des Lieferanten erlaubt.

Das Urheberrecht von abgebildeten Katalogen liegt beim Ersteller der Kataloge.
Die Veröffentlichung der Druckschriften und Bilder erfolgt mit freundlicher Genehmigung des Lieferanten.
Achtung: Viele der hier benutzten Namen sind warenzeichenrechtlich geschützt und werden mit der Erlaubnis der jeweiligen Inhaber verwendet.

Copyright © 2007-2020 Lokshop GmbH & EdvBaer
Powered by Lokshop GmbH & EdvBaer